Traumatherapeut/In Jona 2019
Alle AusbildungenAlle Ausbildungen des Instituts für EMDR und NLP

Start Mittwoch 24.Juni 2019

Modul 1: M0ntag – Freitag  24.06. – 28.06.2019
Modul 2: Montag – Freitag 16.09. – 20.09.2019
Modul 3: Montag – Samstag 11.11. – 16.11. 2019

Infos und Anmeldung unter:

http://www.apamed.ch/weitere-kurse/gesundheitsvorsorge-2/traumatherapie/#sthash.vN3INHfu.dpuf

Jona / Schweiz an der Apamed Fachschule

Ort: Apamed-Fachschule in Jona am Zürichsee

apamed

Die APAMED Fachschule in Jona ist eines der grössten Kompetenzzentren für KomplementärTherapie in der Schweiz. Nebst fundierten Ausbildungen in Kinesiologie, Ernährungstherapie, Beratung/Coaching und Medizinischen Grundlagen bietet die APAMED viele Kompaktausbildungen und qualitativ hochstehende Weiterbildungen an.

Die APAMED Fachschule ist eduQua zertifiziert und Mitglied beim VSNS (Verband Schweizer Naturheilkunde-Schulen), beim SVEH (Schweizer Verband für Ernährungsheilkunde) und beim SVEB (Schweizer Verband für Weiterbildung). Durch aktive Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Qualität (AG-Q) mit dem Berufsverband KineSuisse, können unsere Kinesiologieabsolventen der APAMED ihre Verbandsprüfung direkt an Schule absolvieren. Die Ausbildungen an der APAMED sind nach den Reglementen der Therapeutenregistrierungsstellen EMR, ASCA, NVS und EGK ausgerichtet.

Zertizierung als Traumatherapeut / Traumapädagoge (bei entsprechender Vorqualifikation) über:
– Institut für EMDR und NLP
– Intern. Zertifizierung über Dr. Christina Hall / Society of NLP / Therapist for Psychic Trauma and Mental Health (TTMH Education)
– Traumatherapeut nach Richtlinien der Europäischen Gesellschaft für Traumatherapie und EMDR e.V.
www.traumatherapie-emdr.eu

Anmeldung über
www.apamed.ch